Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Die" Mittelfränkischen Audiotage

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "Die" Mittelfränkischen Audiotage

    ...möchte ich diese Veranstaltung nennen,

    einmal im Rahmen einer Forenfete, weiterhin versuche ich einige Händler, etc. mit ins Boot zu holen...

    Angedacht ist auch, Dr. Uli Brüggemann miteinzubeziehen, sodann er Lust dazu hat...

    Vorgeführt werden kann in einem angemieteten Saal, der bei Verköstigung durch das angegliederte Lokal sogar gestellt wird...

    Das sind so die groben Überlegungen, allerdings wird auch bei Harald das Mehrkanalprojekt vorgeführt, bei mir zuhause Horn und Breitband...also generell...

    Wir können auch an divesen Privatorten zusammenkommen, bei Grillen usw., dort dann Workshops einbinden, etc.

    Habt ihr Lust da mitzumachen, oder sogar noch konkretere Ansätze...

    Also...als Zeitraum ist der Juni 2012 angedacht...

    Reges Mitmachen freut mich, Anmeldungen sowieso...

    Besteht jedoch Desinteresse...keine Sorge, dann gibt´s halt private Treffen, die dann im kleineren Stil...auch schön, "das":daumen:


    me

    #2
    Hallo Volkhart,

    Musikhören, Grillen, Ratschen, bei dir? Immer gerne!
    rost:
    Grüßle von der Audiohexe

    sigpic


    Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
    Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
    (von Walter Moers)

    Kommentar


      #3
      Entschuldigt die Frage...

      ... wo (in etwa) soll das Ganze steigen?

      Peter

      Kommentar


        #4
        ...Neustadt a.d. Aisch




        ...me

        Kommentar


          #5
          Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
          ...Neustadt a.d. Aisch




          ...me

          ... da, wo die NEA ndertaler Auto fahren...
          :mussweg:
          Grüßle von der Audiohexe

          sigpic


          Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
          Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
          (von Walter Moers)

          Kommentar


            #6
            ...


            Nee-Eher-Anders:zung2:



            me

            Kommentar


              #7
              Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
              ...


              Nee-Eher-Anders:zung2:



              me

              Hallo Volkhart,

              sag' ich doch, die NEAs fahren eh' anders... :clowni:
              Grüßle von der Audiohexe

              sigpic


              Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
              Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
              (von Walter Moers)

              Kommentar


                #8
                Schön, da hätt' ich ja fast ein Heimspiel...

                Mal sehen ob's terminlich passt.

                Peter

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von oncle_tom Beitrag anzeigen
                  Schön, da hätt' ich ja fast ein Heimspiel...

                  Mal sehen ob's terminlich passt.

                  Peter
                  Hallo Peter,

                  Volkhart plant doch schon lange im Voraus, da werden wir doch hoffentlich einen gemeinsamen Termin finden...

                  rost:
                  Grüßle von der Audiohexe

                  sigpic


                  Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                  Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                  (von Walter Moers)

                  Kommentar


                    #10
                    ...ok..

                    ...letztendlich kann man jetzt schon aktiv werden, weil offiziell Interesse besteht...also organisatorisch...

                    Interessenten >

                    Cay-Uwe und Produkte

                    audiocreativ(Joachim Anders) und Produkte

                    Dr. Uli Brüggemann Workshop "Acourate" und mehr...

                    Harald > Mehrkanal nach acouratisierter Ausrichtung

                    ...meine privaten "LSP-Objekte"...mit und ohne acourate

                    ...wahrscheinlich noch mehr Anbieter...


                    ...stattfinden kann es bei mir, bei Harald, bei beiden...

                    auch in einem angemieteten Lokal mit Verpflegung (für Workshop, Vorführungen, Kennenlernen, etc....ja nach dem mitmacht...)

                    ...usw...

                    habt ihr noch Vorschläge, also auch für Anbieter von...???

                    me

                    Kommentar


                      #11
                      Wo.......Neustadt an dem Arsch......wo ist das denn ???? feif:

                      Kommentar


                        #12
                        Nun, Marko,

                        da, also oben, kann man sich ja halt im Watt verlaufen, dagegen ist Neustadt a.d. Aisch ein Augen-und Ohrenschmaus:zwink:


                        merost:

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
                          ...ok..

                          ...letztendlich kann man jetzt schon aktiv werden, weil offiziell Interesse besteht...also organisatorisch...

                          Interessenten >

                          Cay-Uwe und Produkte

                          audiocreativ(Joachim Anders) und Produkte

                          Dr. Uli Brüggemann Workshop "Acourate" und mehr...

                          Harald > Mehrkanal nach acouratisierter Ausrichtung

                          ...meine privaten "LSP-Objekte"...mit und ohne acourate

                          ...wahrscheinlich noch mehr Anbieter...


                          ...stattfinden kann es bei mir, bei Harald, bei beiden...

                          auch in einem angemieteten Lokal mit Verpflegung (für Workshop, Vorführungen, Kennenlernen, etc....ja nach dem mitmacht...)

                          ...usw...

                          habt ihr noch Vorschläge, also auch für Anbieter von...???

                          me
                          Volkhart,

                          ich bin grundsätzlich dabei, der Termin sollte aber Mitte Juni sein, z.B. 16. - 17. Juni.

                          Danach wir es bei mir eng.

                          Das Wochenende vom 9. - 10. Juni ist evtl. ein Brückentag möglich wegen Fronleichmann und da denke ist es etwas unpassend weil der eine oder andere schon ein langes Wochenende plant ...
                          Happy listening, Cay-Uwe

                          http://www.sonus-natura.com/

                          Kommentar


                            #14
                            "Die" Mittelfränkischen Audiotage 15. / 16. / 17.Juni 2012

                            Cay-Uwe,

                            prima

                            ...gut, nun ist ja der Termin gesetzt und die Menschen richten sich das dann dementsprechend ein, also die Menschen die am

                            "Open-End-Forentreffen der Mittelfränkischen Audiotage"

                            Teil dessen sein wollen...

                            Ganz im Klaren bin ich mir noch nicht, welche Tage, was darbieten...

                            Samstag schlage ich vor, den "offiziellen" Teil mit Workshops, Vorstellungen und netter Kommuniukation stattfinden zu lassen.

                            Der dazu mögliche Raum des Gasthofes "Kohlenmühle" bietet sich dann an, also kostenfrei, lässt man sich vom leckeren Essen verwöhnen, dann trägt halt jeder seine Kosten selbst...

                            Für die Grill-Events denken wir uns noch gemeinsam einen Beitrag aus...

                            Übernachtet kann bei uns werden, also so ca. 5 Menschen, ansonsten gibt es ja auch günstige Übernachtungsoptionen, Adressen dazu stelle ich noch ein...

                            Ok, das ist jetzt schon mal der Beginn eines Festes, weil, es wird ja echt mal wieder Zeit...

                            ..Ideen sind gerne gesehen...


                            me, dont kill cats:daumen:


                            Anmerkung:
                            Aus welchen Gründen auch immer; bei geringer Anzahl an Teilnehmern, insbesondere auf den Samstag bezogen, wird es dann halt ein Open-End-Forentreffen der kleineren Ausführung...

                            Kommentar


                              #15
                              Ich wäre auch sehr gerne dabei ..... endlich mal wieder normale Leute treffen ..rost:

                              lg FL0
                              Gewerblicher Teilnehmer

                              www.SETA-AUDIO.de


                              https://www.facebook.com/SETA-AUDIO-...-336855804420/

                              Kommentar

                              antalya escort
                              Lädt...
                              X