Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keith Jarrett

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von patrykb Beitrag anzeigen
    Seine Musik erreicht dich leider nicht und du wirst sie deshalb niemals verstehen können. Bei mir war es wie die erste Liebe: Gehört und verliebt.
    Hallo noch einmal,

    bitte nicht falsch verstehen: die Köln Concert habe ich verschlungen, immer und immer wieder, genauso wie einiges anderes von Jarrett davor und danach.

    Ich besitze etliche Aufnahmen von ihm und gebe jeder Neuveröffentlichung eine Chance - die tiefe Faszination der ersten Male hatte bei mir allerdings keinen wirklichen Bestand und je mehr andere Pianisten bzw. Musiker allgemein ich kennen lerne, desto schwerer hat es Jarrett mit mir.

    Ob man daraus schließen kann, dass mich die Musik von ihm nicht erreicht und ich sie niemals verstehen kann? Da wäre ich vorsichtig. Aber sagen wir so: ich verstehe sie sicherlich ein wenig anders als es bei Dir der Fall zu sein scheint und das ist auch okay so... :zustimm:

    Grüße,
    Thomas
    rost:

    Kommentar


      #17
      Zitat von music is my escape Beitrag anzeigen
      Hallo noch einmal,

      bitte nicht falsch verstehen: die Köln Concert habe ich verschlungen, immer und immer wieder, genauso wie einiges anderes von Jarrett davor und danach.

      Ich besitze etliche Aufnahmen von ihm und gebe jeder Neuveröffentlichung eine Chance - die tiefe Faszination der ersten Male hatte bei mir allerdings keinen wirklichen Bestand und je mehr andere Pianisten bzw. Musiker allgemein ich kennen lerne, desto schwerer hat es Jarrett mit mir.

      Ob man daraus schließen kann, dass mich die Musik von ihm nicht erreicht und ich sie niemals verstehen kann? Da wäre ich vorsichtig. Aber sagen wir so: ich verstehe sie sicherlich ein wenig anders als es bei Dir der Fall zu sein scheint und das ist auch okay so... :zustimm:

      Grüße,
      Thomas
      rost:
      Das ist nun mehr als o.k für mich.
      Danke Dir.
      rost:
      Focal CLEAR & Feliks Audio Elise.
      Focal Electra BE / Naim Audio / Isotek .

      Kommentar


        #18
        Neben dem Köln Concert gefallen mir von Jarrett die klassischen Trioaufnahmen sehr gut, z. B. Standards Vol. 1 und Vol. 2, Standards live und natürlich die Box "Live at the Blue Note".

        Kommentar


          #19
          Das Köln -Konzert von Keith Jarrett ist legendär und war für mich der Einstieg.
          Von den 6 Aufnahmen die ich mittlerweile besitze, sagen mir
          Köln- Konzert, La Scala, A Melody at Night with you und Live in Vienna
          am meisten zu.
          Gruß Wolf

          Kommentar


            #20
            Ich finde KJ am stärksten mit seinem Trio. Solo ist zwar auch ab und zu ganz schön, mir aber zu redundant.

            Mein Lieblingsalbum gibt es gar nicht als Album (was ich bis heute nicht verstehe).

            Aber früher als VHS und nun schon lange als DVD (von der ich mir die Tonspur extrahiert habe) und..... auf youtube:

            https://www.youtube.com/watch?v=-crKEhf4cLE

            Standards II

            Für mich der absolute peak vom Keith Jarrett Trio.

            Kommentar


              #21
              Seine Solo-Improvisationskonzerte sind schon was besonderes. Interessant ist auch, dass Keith in Köln auf einem verstimmten Flügel spielen musste, weil sein eigener logistisch irgendwie nicht rankam. Das ist wohl auch der Grund, warum dieses Konzert so anders ist als alle anderen. Irgendwie eingängiger, weil er einfacher spielte und dabei melodische Phasen seiner Improkunst aufgenommen und weiterentwickelt hat.

              Ich mag besonders noch die Bremen/Lausanne. Einfach wunderbar.

              Keith im Trio ist ganz was anderes. Auch nicht übel, aber Solo ist der Typ grandios.
              AUDIOVISTA 2019, das große Kopfhörer Event in Krefeld am 14.und 15.09.2019.

              Kommentar


                #22
                Zitat von Robodoc Beitrag anzeigen
                Keith im Trio ist ganz was anderes. Auch nicht übel, aber Solo ist der Typ grandios.
                So gehen - wie so oft - die Meinungen auseinander.

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von Robodoc Beitrag anzeigen

                  Keith im Trio ist ganz was anderes. Auch nicht übel, aber Solo ist der Typ grandios.

                  Solo ist er ein Übermensch für mich.:zustimm:
                  (morgen am Abend ist es wieder soweit und ein Album wird im Laufe des Tages ausgesucht - natürlich SOLO)
                  Licht aus - Musik an - das Weinglas steht und die Reise kann beginnen.

                  P:S: Im Trio harmonieren sie einfach unglaublich gut zusammen, was aber auch bei anderen Trios zu finden ist.
                  Focal CLEAR & Feliks Audio Elise.
                  Focal Electra BE / Naim Audio / Isotek .

                  Kommentar


                    #24
                    Meine erste von Keith Jarrett. Musste mir sie neu kaufen, da mir das Exemplar Mitte - Ende der 70er abhanden gekommen war.
                    https://www.discogs.com/de/Keith-Jar...elease/1542699


                    ... dann ist da noch eine Platte in meiner Sammlung:
                    https://www.discogs.com/de/Keith-Jar...elease/2818259


                    ... und diese aktuelle Aufnahme auf CD:
                    https://www.discogs.com/de/Keith-Jar...lease/11649250
                    Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                    Kommentar


                      #25
                      Köln, und immer wieder Köln

                      Hallo Patryk,


                      ich kann dich sowas von verstehen. Seit 40 Jahren höre ich dieses Konzert. Nie, aber auch nie war ich nicht ergriffen und hatte keine Gänsehaut bei diesem Klavierspiel.
                      Für mich gehört das Köln-Konzert zu meinen TOP 5 aller Zeiten!
                      Heute Abend wäre mal wieder Zeit es zu hören. Ich freue mich schon auf jeden einzelnen Ton.


                      Beste Grüße
                      Kay
                      Wohnort: 41366 Schwalmtal, an der holländischen Grenze

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X