Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Soulines - Plattenspieler aus Serbien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Soulines - Plattenspieler aus Serbien

    Hallo,

    wir haben den Vertrieb (D/CH) für Plattenspieler der serbischen Firma Soulines übernommen. Die hervorragend gefertigten Modelle sind bedienerfreundlich, formschön und verfügen über exzellente Wiedergabeeigenschaften. Derzeit gibt es drei Modelle:

    Soulines Dostoyevsky DCX



    -----

    Soulines Elgar DCX



    -----

    Soulines Kubrick DCX



    -----

    Der Soulines Kubrick DCX ist in LP 5/2014 getestet worden. Der Testauszug kann auf unserer Homepage unter folgendem Link heruntergeladen werden (pdf, 646KB): Kubrick_LP5-14

    Weitere Informationen zu der aktuellen Produktpalette findet Ihr hier: hifi12a - Soulines

    oder auf der Homepage des Herstellers: www.soulines.com

    -----

    Gerne nehmen wir Händleranfragen entgegen!

    Herzliche Grüße

    Axel Echelmeyer
    Zuletzt geändert von hifi12a; 24.10.2016, 10:10.
    sigpic
    hifi12a - Ehrlich hört am längsten!
    www.hifi12a. de

    #2
    Hallo, Axel

    ...bin selbst kein Nutzer von Plattenspielern, dennoch gefällt mir diese kubische Schlichtheit in Holz ausgesprochen gut.



    m.a.e. - respect nature:dank:

    Kommentar


      #3
      Ist die Holzkiste das Einstiegsmodell? Kommt wohl mit einem Rega 202 ?
      Was kostet denn der Einstieg?

      Die anderen beiden sehen aus wie von Kuzma und Clearaudio inspiriert. Und nach letzterem ließt sich auch die Klangbeschreibung, weniger fetzig, dafür ausgewogen.
      Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        @wirbeide: Danke für das Kompliment.

        @Wonneproppen: Der Dostoyevsky kann mit vielen 9" Tonarmen bestückt werden, der Rega RB202 ist hier beispielhaft abgebildet. Standardmäßig wird er wahlweise als reines Laufwerk (UVP 1.849 EUR) oder mit dem eigenentwickelten Einpunkt-Tonarm KiVi (+ 649 EUR) ausgeliefert. Hier mal ein Bild davon:



        Herzliche Grüße

        Axel Echelmeyer
        sigpic
        hifi12a - Ehrlich hört am längsten!
        www.hifi12a. de

        Kommentar


          #5
          Soulines-Plattenspieler auf dem Analog Forum Krefeld 2014

          Hallo,

          wir präsentieren am 1. + 2. November auf dem diesjährigen Analog Forum Krefeld das aktuelle Lieferprogramm von Soulines. In der Vorführung werden sein:
          1. das gegenwärtige Top-Laufwerk, der Soulines Kubrick DCX, der national wie international bereits zahlreiche hervorragende Testergebnisse vorweisen kann (zuletzt im LP Magazin 5/2014)

          2. die aktuellste Entwicklung, der Soulines ELGAR DCX; ein T-förmig aufgebauter Spieler mit einer nahezu unsichtbar integrierten Geschwindigkeitsumschaltung

          3. der als klassisches, zweiteiliges Holzchassis-Laufwerk entwickelte Soulines DOSTOYEVSKY DCX

          4. in seiner Deutschland-Premiere: der einpunktgelagerte 9“-Tonarm Soulines KiVi.
          Igor Gligorov, der Firmengründer von Soulines und Entwickler der Laufwerke, steht an beiden Messetagen für Produktinformationen ‚aus erster Hand‘ zur Verfügung.

          Ich würde mich freuen, Euch am Stand von hifi12a im Händlerdorf/Raum 'Veränderung' begrüßen zu dürfen!

          Herzliche Grüße

          Axel Echelmeyer

          Infos zur Messe unter http://www.aaanalog.de/index.php?con...s&id=News:7283
          sigpic
          hifi12a - Ehrlich hört am längsten!
          www.hifi12a. de

          Kommentar


            #6
            Test Soulines Dostoyevsky DCX im HIFISTATEMENT netmagazine (09.03.2015)

            Hallo,
            der Soulines Dostoyevsky DCX



            ist aktuell im HIFISTATEMENT netmagazine getestet worden. Nachstehend der Link zum Artikel:

            Soulines Dostoyevsky DCX_hifistatement

            Herzliche Grüße

            Axel Echelmeyer
            Zuletzt geändert von hifi12a; 24.10.2016, 10:12.
            sigpic
            hifi12a - Ehrlich hört am längsten!
            www.hifi12a. de

            Kommentar

            Lädt...
            X