Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Myro Coax Monitor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Ich glaube, sie hatten über 800 Euro angefangen. feif:

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...1173-172-21900
    Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

    Kommentar


      #62
      Moin,

      von dem Laden würde ich nicht mal was nehmen, wenn sie es verschenken würden.

      Zweimal war ich an einem Artikel interessiert der im Audiomarkt inseriert war, aber trotz des noch laufenden Inserates war in beiden Fällen der Artikel nicht lieferbar. Auf meine Nachfrage warum der Artikel denn dann noch im Audiomarkt steht, bekam ich zu hören, das ging mich nichts an!

      VG Andi
      Zuletzt geändert von Andi; 27.09.2019, 07:34.

      Kommentar


        #63
        … in dem Fall ist es besser, über die Homepage direkt zu bestellen. Dann kommt ein gültiger Kaufvertrag zustande. Verpflichtend, rechtlich bindend. Dann müssen sie liefern, wie auch immer sie das dann anstellen. feif:
        Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

        Kommentar


          #64
          Der Laden liegt nicht sehr weit weg von mir.
          Großes Gebäude, gleich an der A-61.
          Haben oft ziemlich gesalzene Gebrauchtpreise, für mich keine Option, da zu kaufen.
          Und wenn sie auch noch frech werden würde ich zum verrecken auch nicht auf deren Homepage bestellen.
          Kann Andi verstehen, habe auch so einige Händler und vor allem Hersteller, von denen ich geschenkt nichts nehmen würde.
          Gruß
          Guido
          ...mehr Senf...

          Kommentar


            #65
            Hab einmal ein Gerät zum Ankauf angeboten. Für das Geld lass ich es lieber im Regal stehen. Wobei, wird tatsächlich noch benutzt.....
            Gruß
            söckle

            Kommentar


              #66
              Der Laden hat sich seinen überaus schlechten Leumund auch redlich verdient.:zustimm:

              Kommentar


                #67
                Hier:


                https://www.ebay.de/itm/274060101250


                :zwink:
                Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                Kommentar


                  #68
                  Zitat von Franz Beitrag anzeigen
                  Der Laden hat sich seinen überaus schlechten Leumund auch redlich verdient.:zustimm:
                  Den hatten sie auch schon vor 20 Jahren. Nichtsdestotrotz haben sie bis heute überlebt. feif:

                  Kommentar


                    #69
                    Hier:


                    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...97601-172-3198


                    :zwink:
                    Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                    Kommentar


                      #70
                      Was ist denn so besonderes an diesen Lsutsprechern?

                      Kommentar


                        #71
                        Zitat von dirkrs Beitrag anzeigen
                        Was ist denn so besonderes an diesen Lsutsprechern?


                        Myro ist :dancer:


                        Wenn ich das aus einer Perspektive der kritischen Distanz einmal anmerken darf. feif:
                        Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                        Kommentar


                          #72
                          Zitat von Wonneproppen Beitrag anzeigen
                          Myro ist :dancer:


                          Wenn ich das aus einer Perspektive der kritischen Distanz einmal anmerken darf. feif:
                          Myro müsste eigentlich 'Weltmarktführer' sein ....feif:

                          Kommentar


                            #73
                            Außergewöhnliche Produkte - so auch Schallwandler - werden immer in einer Nische bleiben. Weil sie keinen Massengeschmack beliefern. Das war schon immer so.

                            Kommentar


                              #74
                              Is wech. :zwink:
                              Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                              Kommentar


                                #75
                                Hallo miteinander,

                                meine Wenigkeit hat gerade die Gelegenheit, die Kompaktversion des Coax-Monitors im Verbund mit Röhrenelektronik zu erleben.

                                Mir scheint, dies ergibt eine treffliche Synergie - die Wiedergabe blüht im Vergleich zu den bislang verwendeten Halbleiterkisten regelrecht auf:
                                räumliche Auffächerung, rhytmischer Fluß, Klangfarben, Ausklingen,... alles auf beeindruckendem Niveau. Und die Teile sind noch gänzlich uneingespielt, da heute Nachmittag erstmals in Betrieb genommen.

                                Da könnte ich glatt wieder zum Stereo-Hörer werden feif::lol:


                                Übrigens handelt es sich um die Kombination aus Vorstufe SB-VV 1 und Endstufe HE-ES-50 (die EL34 als Triode beschaltet, möglich ist auch Ultralinearbetrieb), ca. 20 Jahre alte Bausätze von Welter, welche ich für einen Musikliebhaber aufgebaut habe (die Geräte treten nach letzter Prüfung/Einstellung den Weg zurück nach Bayern an).

                                Geräte anderer Provinienz dürften mit den Coax-Monitoren ebenso gut harmonieren, sofern die Bauteil-Qualität auf entsprechendem Niveau liegt.

                                Gruß Eberhard

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X