Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

B&M4 oder B&M Nano

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    B&M4 oder B&M Nano

    Hallo zusammen,
    auf der Suche nach kleinen gebrauchten Aktivlautsprechern stieß ich im Internet auf die B&M 4 und die B&M Nano. Wodurch unterscheiden sich diese Lautsprecher ? Vielleicht hat jemand von euch beide schon einmal gehört und kann dazu etwas sagen.

    Gruß
    Bernd

    #2
    Die BM "Nano" war der Nachfolger der BM 6. Sie ist kleiner und ab der MK II-Version (ab 1995) auch etwas leistungsfähiger.


    Die BM 4 der letzten Prozessor-Generation ist klanglich deutlich höher einzuschätzen als die Nano. Die 180 Watt Verstärker haben mit seinen Vorgängern nichts mehr gemein, die Bässe mit Kevlarmembranen machen 30% mehr Hub im Grenzbereich.Ich würde also die BM 4 klar favorisieren.


    Die Unterschiede zwischen beiden kannst du hier nachlesen: http://www.aktivlautsprecher.com/b+m%20untersch.htm

    Kommentar


      #3
      Die BM 4 repräsentiert den letzten Entwicklungsstand der alten B&M Classic Serie. Diese Serie kann auch unter heutigen Gesichtspunkten noch beeindrucken. Da kann man jederzeit zugreifen. :zustimm:
      Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

      Kommentar

      Lädt...
      X