Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frank de Vol And His Orchestra

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frank de Vol And His Orchestra

    100% Monk kompatibel. Stereo. Frank de Vol and His Orchestra macht auch wieder ähnlich Bert Kaempfert, oder noch ähnlicher dem Orchester David Rose Musik. Das ist für mich schwer genau zu entscheiden. Big Band isses schonmal. Mal jazziger mal mehr so' ne Art impressionistischer Jungle U-Musik. Oder zum Tanzen.





    Wieder so eine Platte wo ich mir nicht sicher bin, wann die herausgegeben worden ist. 60er wegen Stereo, aber in der Labelkunde ist dieses Label eindeutig 1959 zu zu ordnen. Und der Klang ist sehr fein, was aber dann auch am Goldring Tonabnehmer liegt. Der ist immer für die besonders feinen Rillen am besten geeignet.

    Die Musik ist eher relaxed, mit fetten Bläsersätzen die einerseits hoch aufgelöst sehr fein klingen, aber auch die Luft richtig aus den Lautsprechern drücken. Überhaupt kommen da auch immer ein paar exotische Töne aus den Lautsprechern ... die Arrangements sind abwechslungsreich. Für Fahrstühle ungeeignet. Zu viel Action, auch wenns alles in allem sehr mild gestimmte Musik ist.

    .

    .
    Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

    #2
    Hätte noch Hermann Prey, Lehar etc. im Angebot -oder doch in die Tonne?


    (Sorry, sollte zu B. Kaempfert ... )
    Zuletzt geändert von Willi; 01.11.2011, 12:17.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Willi Beitrag anzeigen
      Hätte noch Hermann Prey, Lehar etc. im Angebot -oder doch in die Tonne?
      Von dem habe ich auch verschiedene Platten! Viel zu schade für die Tonne!
      Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

      Kommentar

      Lädt...
      X