Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modellpalette

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Modellpalette

    Silbersand bietet z.Zt. die folgenden Modelle an:



    FM 303:



    Der FM 303 ist die neue Form des klassischen Dreiwegeprinzips. Ausgestattet mit aktivem Subtraktivfilter, Konstantstromendstufen und elektronischer Regelung verbindet er auf eindrucksvolle Weise feine analytische Präzision mit Musikalität, räumliche und klangfarbliche Auflösung mit Homogenität und Dynamik mit der Fähigkeit, auch leiseste Passagen konturiert durchzuzeichnen.
    Das technische Konzept dieses sensorgeregelten Dreiwegesystems sieht einzelne Module für Eingänge, Filter und die vier Endstufen mit Splittet Power Supply vor. Erweiterungen oder Neuerungen im Zuge technischer Weiterentwicklung lassen sich so jederzeit nachrüsten, was seine Langlebigkeit weiter erhöht und in Verbindung mit eigenen Gleichrichtern und Ladekapazitäten für jede Endstufe die optimale Trennung aller Verstärker untereinander bewirkt.
    Ein 4-poliger XLR-Eingang ist ausgelegt für die Ansteuerung durch einen Vorverstärker mit symmetrischem Ausgang. Der FM 303 kann mit einer Steuerspannung vom Vv ein- und ausgeschaltet werden oder aber über einen Schalter am Lautsprecher.

    Höhe 115cm, Breite 26 cm, Tiefe 33cm, Preis 18.500.- Euro / Paar


    FM 501:




    Der FM 501 ist ein High-Definition Aktivlautsprecher für besonders hohe Ansprüche. Die Präzision der Wiedergabe feinster Details, die Genauigkeit der räumlichen Abbildung und die Freiheit von Verfärbungen sind an der Grenze des technisch Machbaren. Es scheint diesem Wandlersystem Freude zu machen, den Hörer mit immer neuen Klangerlebnissen zu überraschen. Ein Hoch-, ein Mittelhoch- und ein Tiefmittel- sowie zwei Tieftöner werden von fünf Konstantstromendstufen mit Leistung versorgt. Jeder Endverstärker hat eigene Gleichrichterdioden und Elkos.
    Die Frequenzaufteilung erfolgt nach dem Subtraktionsprinzip. Die Elektronik ist konsequent in Modulbauweise konstruiert, sodass Erweiterungen oder Neuerungen im Zuge technischer Weiterentwicklung jederzeit nachrüstbar sind.
    Ein 4-poliger XLR-Eingangsstecker ist ausgelegt für die Ansteuerung durch einen Vorverstärker mit symmetrischem Ausgang. Der FM 501 kann mit einer Steuerspannung vom Vorverstärker ein- und ausgeschaltet werden oder aber über einen Schalter am Lautsprecher.

    Höhe 130cm, Breite 28 cm, Tiefe 35cm, Preis 25.850.- Euro / Paar


    FM 901:



    Die neue FM 901 ist ein Aktivlautsprecher aus zehn Lautsprecherchassis und zehn Endstufen. Chassis und Elektronik sind über Sensoren und Regelungstechnik zu einem kybernetischen Gesamtsystem vernetzt. Alle Wandler arbeiten nach dem Prinzip der unendlichen Schallwand, das eine klar definierte Abstrahlung und eine besondere Unabhängigkeit von unterschiedlichen Aufstellungsbedingungen garantiert. Eingebaute Hochleistungsvorverstärker. Voll fernbedienbar. Der Silbersand Controller ist im Lieferumfang inbegriffen
    Spitzenmodell mit vielen Besonderheiten kostet je nach Ausführung zwischen 60.000 und 120.000 Euro.

    FM 901 Laser mit Bassmodulen:



    "State of the art" einfach von Allem das Beste. Mit HiFi- Begeisterung, musikalischer Erfahrung, technischem know-how und Innovationskraft hat Silbersand in jahrelanger Entwicklungsarbeit die Modelle der Serie 900 geschaffen, die ein Musikerlebnis bieten, das bisher kein anderer Lautsprecher bieten konnte. Die Serie vereint hochwertigste Wandlertechnologie, ausgefeilte elektro-mechanische Sensorik, harmonische Signalverarbeitung und die Kraftreserven edelster Endstufen mit der ganzen Kunst des Lautsprecherbaus zu einer Komposition höchster Musikalität, die keine Wünsche mehr offen lässt. Der FM 901 Laser ist ein Traum von einem Lautsprecher. Fünf Lautsprecherchassis mit Sensorik höchster Präzision und fünf Konstantstromendstufen von je 150 Watt betreiben die Mittel- Hochtoneinheit. Der Hochtöner arbeitet mit einer Laserregelung höchster Präzision. Die Elektronik ist selbstverständlich in Modulbauweise konstruiert und enthält einen High-End-Vorverstärker der mit dem Controller bedient wird. Der FM 901 Laser ist vorgesehen für die Kombination mit dem FM 901 Bass.
    Voll ausgerüstet verfügt dieses Wandler-Ereignis über 20!! Endstufen.

    Gruß
    Franz

    #2
    AW: Modellpalette

    Silbersand-Bassmodule:

    Für die großen Modelle der 9er Serie bietet spezielle Bassmodule an:



    Gruß
    Franz

    Kommentar


      #3
      AW: Modellpalette

      Als Ergänzung zu den Modellen FM 303 bzw. FM 501 wird ein Sub 1 angeboten:


      Subwoofer Sub1

      Die ideale Ergänzung für sensorgeregelte Aktivlautsprecher
      Kraft und Präzision in einmaliger Kombination
      Es gibt sie in allen Musikarten, die wunderschönen ganz tiefen Töne. Für diese "letzte Oktave" haben wir Sub 1, einen ganz speziellen Wandler entwickelt. Er kombiniert große Membranfläche mit hoher Verstärkerleistung, sensorgeführter Regelung und dem konsequenten Verzicht auf Manipulationen. Denn auch im Bassbereich ist es die reine Wiedergabetreue, die wirklich begeistert.
      Technische Daten
      Eingangsempfindlichkeit: 0,2V bis 2V für Vollaussteuerung. Eingangsimpedanz: 10kOhm. Ausgangsimpedanz: <10 Ohm (Ausgangspegel entspricht Eingangspegel). Steuerspannung zum Einschalten (Klinkenbuchse): 12V (20mA).
      Trennfrequenz des eingebauten Filters: 80 Hz (24 dB/Oktav Subtraktivfilter).
      Leistung der Endstufe: 1.000 W.
      Gewicht: 62 kgFarben
      Klavierlack schwarz, Lackierungen in allen RAL-Tönen, Furniere (versiegelt oder mit transparentem Klavierlack)
      empfohlener Verkaufspreis
      11.000.- Euro





      "Kraft scheint etwas ganz anderes zu sein als Gedröhne."
      Aktivler Subwoofer, Ausführungen und Farben nach Wunsch, Höhe 54cm, Breite 54cm, Tiefe 54cm
      http://www.johannes-krings.com/fm_sub1

      Gruß
      Franz

      Kommentar


        #4
        AW: Modellpalette

        Silbersand Controller

        Der Silbersand Controller gehört zum Lieferumfang der 900er Serie und ist zuständig für die Wahl der Quellgeräte sowie zur Lautstärkeregelung der eingebauten Hochleistungsvorstufen.



        Gruß
        Franz

        Kommentar

        Lädt...
        X