Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sensorregelung - wie funktioniert das?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

    Hallo zusammen

    Geregelt wird also rein das Chassis, in einem Vergleich zum "soll" Zustand. Und zwar derart zeitnah, dass es unverzögert ist.

    ... eine Raumkorrektur ist da gar nicht enthalten, wenn ich das richtig verstehe. Wäre denn nicht das auch noch interessant, wenn man die Raumantwort auch noch mit drin hätte?

    Gruss

    David
    We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.

    Kommentar


      #17
      AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

      ... eine Raumkorrektur ist da gar nicht enthalten, wenn ich das richtig verstehe. Wäre denn nicht das auch noch interessant, wenn man die Raumantwort auch noch mit drin hätte?
      Das könnte in der Tat interessant sein. Mit einem solchen Gerät könnte man das eventuell noch kombinieren: http://www.audiodata-hifi.de/produkte/audiovolver.html

      Ich habe vor, das mal auszutesten mit meiner FM 501. Ich muß allerdings sagen, daß auch ohne eine Raumkorrektur - vorausgesetzt der Raum ist akustisch unkritisch - diese geregelten Systeme hervorragend funktionieren. Und meine Erfahrung ist auch, daß aufstellungsmäßig solche Lautsprecher weitaus weniger Probleme bereiten als herkömmliche Lautsprecher.

      Gruß
      Franz

      Kommentar


        #18
        AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

        Zitat von Franz Beitrag anzeigen
        Ich muß allerdings sagen, daß auch ohne eine Raumkorrektur - vorausgesetzt der Raum ist akustisch unkritisch - diese geregelten Systeme hervorragend funktionieren. Und meine Erfahrung ist auch, daß aufstellungsmäßig solche Lautsprecher weitaus weniger Probleme bereiten als herkömmliche Lautsprecher.
        Wäre einfach noch spannend ... wenn ich schon weiss, dass ich 'ne Node bei 40Hz hab, könnte doch das Chassis schon mal weniger Energie in den Raum pumpen bei dieser Frequenz.

        Ich hab im Moment schlicht das Problem, dass ich nicht bereit bin, mit baulichen Massnahmen mein Wohnzimmer zu verschandeln. Da dröhnt's halt, wenn die Node genau getroffen wird.

        Gruss

        David
        We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.

        Kommentar


          #19
          AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

          Ich hab im Moment schlicht das Problem, dass ich nicht bereit bin, mit baulichen Massnahmen mein Wohnzimmer zu verschandeln. Da dröhnt's halt, wenn die Node genau getroffen wird.
          Kann ich verstehen. In einem Wohnzimmer will man in erster Linie wohnen. In einem speziellen Hörraum kann man schon eher optimieren, deshalb bin ich ja auch in den Keller geflüchtet. Da kann ich mich mit meinem Hobby eher austoben. Ich hab auch dort ne Mode bei 33 Hz. Wenn die getroffen wird - kommt aber selten vor zum Glück:grinser: - dann merk ich das sofort. Neulich hab ich mir ne Orgel-Platte angehört ( Werke von Bach), ziemlich laut. Da war so ein leichtes Nachgrummeln zu vernehmen, nicht mal unangenehm, aber sie störte mich dann doch. Perfekt ist nichts, nirgendwo. Jeder Raum hat auf Grund seiner Raumgeometrie ganz spezifische Moden. Es würde einen Riesenaufwand bedeuten, wenn man die alle in den Griff bekommen würde. Man kann nur die schlimmsten Sachen beseitigen bzw. mildern.

          Gruß
          Franz

          Kommentar


            #20
            AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

            Zitat von Franz Beitrag anzeigen
            Kann ich verstehen. In einem Wohnzimmer will man in erster Linie wohnen. In einem speziellen Hörraum kann man schon eher optimieren, deshalb bin ich ja auch in den Keller geflüchtet. Da kann ich mich mit meinem Hobby eher austoben. Ich hab auch dort ne Mode bei 33 Hz.
            Du, ganz ehrlich: wenn's nicht allzu oft passiert, ist das ja sogar noch lustig, wenn's mal richtig brummt. Aber der Keller wär' halt schon eine Liga drüber.

            Kann ich damit leben. Ich weiss ja, woher es kommt.

            Gruss

            David
            We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.

            Kommentar


              #21
              AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

              Ja, David. Man gewöhnt sich an vieles. Das hat auch was Gutes an sich. Ich hatte mal einen Besucher da, der fand das richtig "geil", als eine Mode getroffen wurde. "Wow!, was für ein Bass", meinte der anerkennend........:grinser:

              Gruß
              Franz

              Kommentar


                #22
                AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

                David,

                vielleicht lässt sich's ja mal arrangieren, dass Du einen Lyngdorf VV ausprobieren kannst. In einem anderen Forum gibt's einige, die da sehr gute Erfahrungen gemacht haben und das auch berichtet, bzw. dokumentiert haben.

                Für elektronische Raumkorrektur (also hauptsächlich Einebenung von Raummoden) ist übrigens keine Regelung (mit Rückkopplung) nötig (erscheint auch weder sinnvoll noch möglich...), weil die Moden gewissermassen "statisch" für gegebene Raumdimensionen und Einrichtung sind und sich nicht während des Betriebes verändern. "Nur" falls Du dein Hörzimmer umstellst, die LS umstellst, die Eirichtung auswechselst, usw. würde eine Neueinmessung nötig/sinnvoll.

                Ich hoffe, das hilft etwas.

                Gruss, frohe Weichnacht!
                Winfried
                Zuletzt geändert von wgh52; 26.12.2008, 15:29.
                Perception is Reality!

                Kommentar


                  #23
                  AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

                  Zitat von wgh52 Beitrag anzeigen
                  vielleicht lässt sich's ja mal arrangieren, dass Du einen Lyngdorf VV ausprobieren kannst.
                  Soviel zum Thema "Floh ins Ohr setzen" :daumen:

                  Gute Idee!

                  Gruss

                  David
                  We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

                    Moin ihr Fröhlichen,

                    wenn Schengen durch ist, besuch ich Dich, David.
                    Auf dem Rückweg dann Winfried ...

                    Haltet die Spardosen bereitfeif:

                    Kommentar


                      #25
                      AW: Sensorregelung - wie funktioniert das?

                      Zitat von Willi Beitrag anzeigen
                      Moin ihr Fröhlichen,

                      wenn Schengen durch ist, besuch ich Dich, David.
                      Auf dem Rückweg dann Winfried ...

                      Haltet die Spardosen bereitfeif:
                      Schengen *ist* glaub seit 2 Wochen durch :dank:

                      Nimm bloss keine Omtecs mit, sonst kann ich für nichts garantieren.

                      Gruss

                      David
                      We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X