Announcement

Collapse
No announcement yet.

Verkaufe meine DC8 BS

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Verkaufe meine DC8 BS

    Habe mich nun entschlossen die DC8 BS zu verkaufen.

    Da ich den 38er Bass der Chorus gewohnt bin, müsste ich die DC8 mit einem Subwoofer unterstützen, was in meinem Wohnzimmer aber nicht sinnvoll möglich ist
    Nicht falsch verstehen, mit dem richtigen Verstärker produziert die DC8 einen "Mörderbass", jedoch wird nicht soviel Luft bewegt wie mit dem 38er meiner Klipsch Chorus.

    Das Angebot mit Fotos findet ihr im Audio-Markt
    http://www.audio-markt.de/_markt/ite...id=4385565859&

    Preisvorstellung 1550.- ( + 12.- Euro Versand in der OVP)

    #2
    du hast die klipsch aber auch zu verkaufen?

    Comment


      #3
      Stimmt.

      Habe derzeit 7 Paar Lautsprecher, darunter 2 x Tannoy (DC 8 BS und System 12) und 2 x Klipsch (Forté und Chorus II)

      Meine Favoriten sind eindeutig die Chorus. Jedoch haben sie den kleinen Nachteil der extremen "Unhübschigkeit", was meine Frau hin und wieder zu entsprechenden Bemerkungen verleitet.
      Da eine Umgestaltung unseres Wohnzimmers in nächster Zeit geplant ist, würden die Klipsche überhaupt nicht mehr optisch unauffällig integrierbar sein. :zwink:
      Sollte ich die Chorus zu dem von mir geforderten Preis veräußern können, dazu die Forté und die DC8, würde eine moderne, aktuelle Tannoy Standbox Einzug halten. :grinser:

      Comment


        #4
        Mit 1500.- € + Versand könnte ich auch noch leben.

        Comment


          #5
          Fast vergessen, sind seit letzten Donnerstag verkauft!

          Herzlichen Dank, Jürgen! rost:

          Comment


            #6
            Hallo Wolfgang,
            ich danke, besonders auch für den netten Kontakt. Hat ja alles reibungslos geklappt.

            Nun höre ich also erstmalig in meinem Hifi-Leben Tannoy (so geschätzte 43 Jahre habe ich da glatt dran vorbei gehört). So wie mich ein gewisser Herr von Viablue überzeugen konnte, scheint dies hier auch zu fruchten. Falls Werner jetzt also die Ohren klingeln...rost:

            Die 'Kleinen' fühlen sich schon recht wohl. Ich teste grade mit einem 47 Lab Verstärker und Fadel Streamflex Duo LS-Kabeln. Zuspieler ist ein airport-express/iTunes Gespann. Und es klingt schon richtig schön.
            Mal hören, was noch so geht! Viablue Basen und Kabel sind gerüchteweise in den Startlöchern.

            Wünsche noch einen musikalischen Abend!
            Jürgen

            Comment

            Working...
            X

            Debug Information