Announcement

Collapse
No announcement yet.

2018 - ein musikalischer Rückblick...

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    #16
    Das freut mich, wenn ich hier inspirieren kann. Über Nils Frahm bin ich bei einem Beitrag im Deutschlandfunk gestolpert:

    https://www.deutschlandfunkkultur.de...icle_id=328292

    Das dazugehörige Album "Solo" ist unbedingt anhörenswert:

    https://www.jpc.de/jpcng/poprock/det...o/hnum/7171145

    Und noch ein Künstler hat mich 2018 zum wiederholten Mal überrascht: Hannes Wittmer aka Spaceman Spiff "verschenkt" mittlerweile seine Musik. Sein Blog ist lesens- und Nachdenkenswert, auch wenn ich nicht all seine Kritik teile. Das neue Album überzeugt wieder mit grandiosen Texten und ist auch klanglich ganz ordentlich produziert. Auch seine früheren Alben als Spaceman Spiff sind eine Empfehlung für Menschen, die poetische Texte zu schätzen wissen.

    https://www.hanneswittmer.de/2019/01...-es-sein-kann/

    Ein Album aus dem Herbst 2017 habe ich erst 2018 entdeckt, deshalb möchte ich es hier auch noch einmal nennen:

    Tori Amos "Native Invader"

    https://www.jpc.de/jpcng/poprock/det...r/hnum/7632157

    Der Anschlag des Bösendörfer Klaviers gleich im ersten Titel ist zum niederknien schön. Leider war mir ein solches Instrument noch nie "Live" vergönnt.

    Grüssle, Andreas
    Mein Equipment: Audeze LCD-X; FiiO FH5; Ifi Imicro IDSD BLK; Questyle CMA400i; Oppo UDP-205; SPL Vitalizer; Pioneer AVR; Infinity LS; Mivoc XAW 320 DIY SUB; WAM300 DSP; Roon; Tidal Hifi; Fidelizer

    Comment

    Working...
    X