Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2-Weg mit AMT

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von Zwodoppelvier Beitrag anzeigen
    Hallo Marc,

    das sieht doch sehr vielversprechend aus!
    Fragen :
    - welche Übernahme-Frequenz hast Du gewählt?
    - zum "Preringing": das wäre behoben, wenn der AMT etwas nach hinten versetzt würde, oder?
    - Wie aufwendig ist die Weiche letztlich geworden? Wenn ich mich recht entsinne, war sie in der Bel-AMT/Nextel-TMT - Kombination sehr überschaubar...

    Gruß Eberhard
    Hallo Eberhard,

    1. bei diesem Konzept gibt es keine wirkliche Übernahmefrequenz, der TT läuft komplett durch.
    2. Der Vorschwinger wäre zwar behoben aber der Frequenzgang müsste neu und aufwändiger berichtigt werden.
    3. Die Weiche ist sehr überschaubar, wegen Punkt 2.

    Mit einem anderen AMT und zwei TT wird in Kürze ein D´Appolito Konzept entstehen das dann "no Limit" frei von diesen Einschränkungen ist.

    Gruss Marc
    Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

    Kommentar


      #32
      Hörbericht

      Was macht die Box?
      Sie klingt sehr gut.
      Was heißt das?
      Das Klangbild ist luftig, frei, realistisch und nicht aggressiv. Eignet sich sehr zu langem Hören. Es werden erschreckende Impulse geboten, wie nur wenige Boxen das machen.
      Schlagzeug macht nicht „Plopp Plopp“ sondern „Pang Pang“. Eine Bassgitarre identifiziert sich als solche. Das Klangbild ist anspringend. Der Spaßfaktor ist sehr hoch. Pegel kann die Box ebenfalls.
      Der Gesamtauftritt der Box passt überhaupt nicht zum Kostenrahmen! Wenn man das Gesamtkonzept sieht und hört, kommt man sich von manchem Hersteller verkackeiert vor.
      Wer darüber nachdenkt, eine toll klingende Box mit dezentem Erscheinungsbild zu erwerben, sollte Marc mal fragen, ob das was machbar ist. Er ist Hobbybauer ohne kommerzielles Interesse.

      Wir haben über ein weiteres Modell mit etwas teureren Komponenten nachgedacht, was mich zu einem Lautsprecherwechsel bewegen könnte…….

      Gruß

      Stefan

      Kommentar


        #33
        Hallo Stefan,

        danke für diesen ersten Hörbericht. Ich glaube zu verstehen, was Du mit realistisch meinst - habe ja eine Vorgänger-Konstruktion von Marc letztes Jahr erleben können. In der Tat kommt man da schwer ins Grübeln...

        Unabhängig davon, daß ich mir die neuen Boxen noch selbst anhören werde: hast Du auch mal großes Orchester gehört?

        Gruß Eberhard

        @ Marc: danke für die Erläuterungen - mir gehen noch ein paar Dinge durch den Kopf, aber die können wir dann besprechen, wenn ich mal vorbeikomme.

        Kommentar


          #34
          Hallo Eberhard,

          Klar machen wir das, sag einfach Bescheid wann Du Zeit und Lust hast.

          Gruss Marc
          Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

          Kommentar


            #35
            Hallo Nemensvetter, in der aktuellen K&T ist doch ein sehr schöner Bauvorschlag drin! "Leggiera". Würde mir gefallen.

            Gruß Marc

            Kommentar


              #36
              Hallo N@mensfetter,

              ja, die Ausgabe habe ich gelesen, bin aber auch da der Meinung das zu viel verschenkt wird. Alleine der AMT kostet dort so viel wie die hier gezeigte Box komplett. Für das in der K&T verwendete Budget liesse sich eine Standbox mit zwei der 18´er und einem grösseren Mundorf AMT bauen und das zeitrichtig.
              Aber interessant ist das Böxle natürlich auch rost:

              Gruss Marc ohne ät :grinser:
              Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

              Kommentar


                #37
                Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
                Mit einem anderen AMT und zwei TT wird in Kürze ein D´Appolito Konzept entstehen das dann "no Limit" frei von diesen Einschränkungen ist.
                Wann ist eigentlich "in Kürze" ? :mussweg:
                Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                Kommentar


                  #38
                  in kürze

                  Hallo Wolfram,

                  leider hat mich mein Umzug viel Zeit gekostet und jetzt ist erst einmal mein Koax dran.
                  Ich hoffe das ich dann vor dem Sommer mit dem D´Appolito Monitor anfangen kann. Es werden definitiv zwei 4,5" Seas Chassis pro Box zum Einsatz kommen (auf die Gründe gehe ich aber noch ein). Als grobe Richtung was es werden soll kann man hier schon mal schnuppern:

                  http://www.google.de/imgres?client=f...ed=0CFwQrQMwAQ

                  Aber mit dem Audaphon AMT1i aus der PS61 rost:

                  Gruss Marc
                  Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

                  Kommentar


                    #39
                    Die Fidelio klingt klasse! :zustimm:
                    Wenn es mit AMT sogar noch besser wird.... :schreck:

                    Und Koax? Welcher Koax?
                    Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                    Kommentar


                      #40
                      Koax

                      Hallo Wolfram,

                      es wird ja kein Fidelio Nachbau sondern das Ding wird natürlich zeitrichtig aufgebaut sein und eben mit dem grossen AMT bestückt. Die Front wird aus einer 20mm Aluplatte gefräßt und lässt die drei Chassis nahtlos ineinander verschmelzen, das gelingt da der AMT hinter der Aluplatte sitzt und die beiden TMT´s davor.

                      Zum Koax, der kam mir nach dem Aufbau der "Weißen" in den Sinn.
                      Ich wollte den Klang der weißen Box mit der Homogenität des Breitbänders verheiraten. Die ersten Messungen und Tests waren so überzeugend das jetzt ein Lautsprecher draus werden soll.

                      http://abload.de/img/2013-08-0520.11.47gaize.jpg
                      http://abload.de/img/freqnahcoax1_2481ce4.png
                      http://abload.de/img/sprung_coaxt5dns.png
                      http://abload.de/img/2013-08-0520.11.38wsfpz.jpg

                      Gruss Marc
                      Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

                      Kommentar


                        #41
                        Hallo Marc,

                        hast Du den Coax selbst aus einem PP-Chassis gebaut durch Entfernen des Phase-Plugs und Einbau eines Mini-HT? Sieht interessant aus!

                        Zu dem Angebot im audiomarkt: das ist wirklich heftig; nach weniger als 1 Jahr werden die Marten zum halben Preis angeboten, die Röhrenverstärker sind gerade 2 Monate alt...
                        Dabei sind die Grimm auch keine Wunderdinger: wie alle Boxen benötigen sie eine adäquate Raumakustik und Aufstellung, um wirklich rundum zu überzeugen. Habe sie zwei mal erleben können - beide Male war es recht ordentlich, aber nicht optimal. Ohne weiteres sind also auch solche Aktivboxen trotz ihrer theoretischen Vorteile nicht zwingend besser als sehr gute passive.

                        Viele Grüße
                        Eberhard

                        Kommentar


                          #42
                          Hallo Eberhard,

                          Ja, ich habe dem Tieftöner seines Phaseplugs beraubt und einen SEAS Koax Hochtöner dort eingesetzt.
                          Das Problem ist, das die Polkernbohrung nicht ausreichend gross ist, dafür habe ich aber eine Lösung gefunden.
                          Ich finde man sollte den Übergang zwischen passiv und aktiv fliessend sehen.
                          Es gibt bei beiden Varianten unendlich viele Möglichkeiten die den Klang beeinflussen, so wird es so sein das beide Systeme so klingen wie es der Entwickler wollte. Eine Myro würde aktiv nicht anders klingen wie passiv auch, sofern es die Technik zulässt.
                          Selbst zwei augenscheinlich linear abgestimmte Systeme können sehr unterschiedlich klingen.
                          Ich persönlich neige dazu ein bisschen Sound einzustellen damit mir Musik hören Freude macht, was nützt mir die Wahrheit wenn es keinen Spass macht? rost:

                          Gruss Marc
                          Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
                            Ich persönlich neige dazu ein bisschen Sound einzustellen damit mir Musik hören Freude macht, was nützt mir die Wahrheit wenn es keinen Spass macht? rost:
                            Das ist bei Seas gar nicht nötig. Die sind schon linear unfassbar gut, wie man bei Myro hört. :zustimm:
                            Bei Keramik würde ich hingegen mehr Sound begrüßen, damit auch die Kloschüsseln lebendig und nicht steril klingen. :tschul:
                            Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                            Kommentar


                              #44
                              Wird denn dieser Lautsprecher neben den koaxialen auch zum Produktprogramm gehören?
                              Wer mich nicht lieb hat, muss noch an sich arbeiten.

                              Kommentar


                                #45
                                Hallo Wolfram,

                                Dieses Modell ist nicht vorgesehen da der Coax mit der aktuellen Weiche um einiges besser ist.
                                Sollte sich mit unserer Philisophie Erfolg einstellen sind grössere Modelle in Planung. Zuerst dann aber wieder Coax Chassis auf Basis der SEAS Excel mit Nextel Beschichtung und /oder in D'Appolito Anordnung da die punktgenaue Raumabbildung erhalten werden soll.
                                Der kleine Monitor finktioniert übrigens sehr gut an einer 6,5Watt 300B und am FirstWatt F5 mit ca. 20W.
                                Ich war mit dem Rüdiger (Rudi) bei einem Hörtreffen und wir waren überrascht wie gut das geht, nur mit der 6,5W 300B war der Bass nicht ganz so straff wie mit Transistor.

                                LG Marc
                                Schwarz, 33 1/3rpm und Horn

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X